Trainings & Workshops

HERZLICH WILLKOMMEN!

,,Workshop: Helfer helfen

Helfer sind im ständigen Geben und vergessen allzu oft, zu nehmen und auf sich zu schauen. Dieser Workshop richtet sich an Menschen, die in sozialen Berufen arbeiten (Ärzte, Sozialarbeiter, Krankenschwester, Pfleger etc.).
Die Gesetze des Helfens werden unter anderem in dem Workshop behandelt: Was ist ethisch korrektes Helfen? Wann übersteigt man seine Grenzen und wie erkennt man diese? Wann helfe ich mir und wann tatsächlich dem anderen? Wieso ist es beim Helfen so wichtig, mitfühlend zu sein und nicht empathisch? Diese und mehr Fragen werden geklärt und in der Gruppe herausgearbeitet, damit Helfer mit Leichtigkeit und Liebe ihrer Leidenschaft nachgehen können.

,,Workshop: Mein Glück im Alltag

Was ist Glück? Ein neues Auto? Eine bestandene Prüfung? Ein guter Freund? Oder doch: Innere Stärke, der Blick auf das Wichtige, Stabilität und ein positives Grundgefühl?

In diesem Workshop geht es darum, sein eigenes Glück zu finden und es zu trainieren, um es festhalten zu können. Denn nur, wenn wir Glück trainieren, lässt uns eine positive Grundeinstellung auch aufblühen und den Alltag besser bewältigen. Gemeinsam arbeiten wir in diesem Workshop daher an unserer inneren Einstellung, unseren Gedanken und Emotionen, um dem täglichen Glück ein Stückchen näher zu kommen und ein freudvolles Leben führen zu können.

,,Workshop: In Frieden loslassen

Im Annehmen und Loslassen liegt der Schlüssel für ein glückliches Leben. Nur allzu oft hängen wir an Erwartungen und Vorstellungen wie: „Ich müsste doch mehr Geld verdienen“, „Meine Kinder sollten besser in der Schule sein“, „Mein Mann/Meine Frau muss das und jenes machen“.
Oder wir wollen schlicht einfach alles perfekt hinbekommen. Passiert das aber nicht, treten diese Wünsche und Glaubensätze nicht ein, so sind wir unzufrieden und unglücklich. Außerdem tragen wir nur allzu oft alten Ballast (Schmerz aus der Kindheit, Fehler aus der Vergangenheit etc.) noch immer mit uns mit und können auch diesen nicht loslassen. In diesem Workshop lernt man Altes loszulassen, damit Neues entstehen kann. Damit man wieder im Fluss des Lebens ist – und zwar mit Leichtigkeit und voller Freude.

Das Green Retreat 1

„Tage nur für dich und deine Gesundheit in der Natur“

In der Natur wandern, frei von Verpflichtungen sein und in Workshops zu sich selbst finden: Beim Green Retreat dreht sich alles um die eigene Gesundheit und das Wohlbefinden. Sowohl spannende Vorträge, Kleingruppenarbeit und Meditationen begleiten die Teilnehmer in diesen Tagen bei der Selbstheilung, um so wieder zu Kräften zu kommen. Achtsamkeitsübungen in der Natur helfen zudem bei der Stressbewältigung und fördern das Bewusstsein sowie die Selbstliebe.
Außerdem finden Aufstellungsrunden mit individueller Themenwahl statt. Diese können alte Verstrickungen lösen und sind eine sehr tiefgehende Erfahrung für die ganze Gruppe.
Denn das Motto lautet: Altes loslassen, Erkenntnisse gewinnen, in der Gruppe wachsen. Die einfachen Wanderungen machen das Green Retreat genauso zu einem besonderen Erlebnis wie die Übungen, von denen die Teilnehmer auch noch lange im Alltag profitieren.
Zur Verköstigung gibt es gesundes, koscheres Essen. Und ein wenig Luxus darf natürlich auch nicht fehlen: Ein Vier-Sterne-Apartment mit Blick auf die Berge und einer eigenen Sauna machen die eigenen Prozesse so angenehm wie möglich und das Green Retreat zu unvergesslichen Tagen der Entspannung, der Freiheit und des Bewusstseins.

Das Green Retreat 2

„Wundervolle Tage für die Gesundheit in Kärnten“

Direkt am Weissensee in Kärnten konnten sich auch beim zweiten Green Retreat wieder 26 Frauen entspannen und neue Erfahrungen sammeln. Der Tag begann mit einer Yogaeinheit, geführt von einer professionellen Yogalehrerin. Danach folgten Workshops zur mentalen und körperlichen Gesundheit. So lernten die Frauen, besser mit Stress umzugehen, warum die Einheit von Körper, Geist und Seele so wichtig ist oder dass Meditationen ein hilfreiches Werkzeug im turbulenten Alltag sind.

Am Abend genossen die Damen die eigens angemietete Sauna-Anlage, den Pool sowie den erfrischenden See in einer atemberaubenden Naturkulisse. Das Küchenteam verwöhnte die Damen mit gesunder Kost – von italienischen Speisen bis zu mexikanischer Küche und traditionellen Kreationen. Ein Wandertag sowie ein gemeinsames Lagerfeuer mit koscherem Wein bildeten den Ausklang einer entspannenden und tiefgehenden Reise zu sich selbst.

STANDORT

Streffleurgasse 4/21. 4. Stock

1220 Wien

KONTAKT

+43 676 84 3370 205

office@fainayonatan.at